Mobiler Hühnerstall Henriette

Der mobile Hühnerstall ist für eine biologische Haltung von Legehennen konzipiert. Es werden alle Vorschriften und Anforderungen einer biologischen Tierhaltung eingehalten.

Die Raumgestaltung des Hühnerstalls unterteilt sich in einen Scharrraum im unteren Bereich des Anhängers, einen darüberliegenden Stallbereich mit Legenester und einen abgetrennten Arbeitsraum zur Eiabnahme an der Stirnseite des mobilen Hühnerstalls.

Die Einbauteile (Spelzen-Nester mit automatischer Austragung, Kotbänder, Sitzstangen, Futterkette, Tränken, Fenster, Klappen, Türen, etc.) werden symmetrisch zur Fahrtrichtung angeordnet. Dadurch ist ein Betrieb des Stalls wahlweise von zwei Seiten möglich. Durch die automatische Austragung der
Eier in den Arbeitsraum mit Hilfe eines Spelzenförderbands ist ein Betreten des Stallbereichs während der Eierabnahme nicht notwendig.

 

Alles über unseren mobilen Hühnerstall finden Sie hier in unserer Broschüre.